Es gab schon einige positive Reaktionen auf den Artikel, nun muss man mal weiter sehen. Im Moment beschäftige ich mich viel mit Organisationskram und arbeite an den Texten und Bildern für die neue Homepage, also nicht wundern, wenn es etwas ruhiger ist. Denn Pensionsgäste wollen auch noch betreut werden.
Ich möchte es aber nicht versäumen, allen Kunden, Freunden, Bekannten, Partnern und natürlich allen Vierbeinern morgen einen wunderschönen, ruhigen heiligen Abend und ein paar schöne Tage mit euren Lieben zu wünschen.