Unfassbar! Der zweite Monat in Folge, in dem kein Tierarztbesuch fällig war. Das gab es zuletzt als noch nur Buddy in meinem Besitz war – 2007! Kein Wunder also, dass ich vor einigen Tagen schon Post von unserem Haustierarzt bekam, der auf die demnächst anstehende Jahresuntersuchung für Buddy hinwies. Nunja, das kommt dann im Februar auf jeden Fall. Auch werden wir bei diesem Termin noch einmal Francis vorstellen, der immer mal wieder unsauber ist. Da er ja mit einem halben Jahr schon einmal Probleme mit Harngrieß hatte, soll der Tierarzt mal schauen, ob er nicht doch irgendwas hat, auch wenn er sonst total unauffällig ist. Auch soll nochmal Buddys Blut kontrolliert werden. Mal sehen, was das wieder gibt.
Hier hat nun endlich der Winter Einzug gehalten mit eisigem Wind und auch ein wenig Schnee. Buddy freuts, der ist glücklich und will alle paar Minuten raus. Dann wälzt er sich im Schnee, dreht eine Runde durch den Garten und kommt wieder rein. Wenn man ihn dabei beobachtet, kann man kaum glauben, dass er jetzt auch schon 13 ist. Die Katzen freut das Wetter weniger, Linus ist zwar immer noch seine 4-5 Stunden am tag draußen unterwegs, scheint aber drin die Wärme dann doch zu genießen.
Da mein Mann ab nächste Woche Urlaub hat, haben wir hier einiges an kleineren und größeren Umbauten geplant, unter anderem auch das Büro. Es kann also durchaus sein, dass Mails etwas verzögert bearbeitet werden. Ich bemühe mich aber. Danach hoffe ich, hier wieder ein wenig Ordnung rein zu bekommen und dann ist auch hoffentlich eine häufigere Aktualisierung der Seite wieder besser organisierbar. Ich habe jedenfalls noch 1-2-3 Bereiche, die dringend eine Überarbeitung benötigen.
Sehr gefreut habe ich mich heute über die Meldung, dass Dreamy – das Pferd meiner Mutter – neue Besitzer gefunden hat. Manchmal braucht es eben nur ein wenig Geduld 🙂